AUSGEBUCHT New Kids on the Block: Neue Brennereien in den Lowlands

Datum/Zeit
Date(s) - 03.12.2021
-

Kategorien


Im Zuge der Krise des Whiskyindustrie in den 1980er Jahren fand eine massive Konzentration der Brennereien statt, am Ende gehören fast alle älteren Brennereien in Schottland (bis auf eine Handvoll Ausnahmen) zu einem Großkonzern. Seit ca. 10 Jahren spriessen jedoch viele neue Brennereien aus dem Boden, die nicht lediglich auf den schneller werdenden Whiskyzug aufspringen wollen, sondern sich oft auf ordentliche Brennverfahren, gute Zutaten und kleine Chargen besinnen. Besonders erfreulich ist die Renaissance der Whiskyproduktion im Süden Schottlands, wo der Lowland-typische Stil beinahe ausgestorben schien. Diese Veranstaltung beleuchtet 6-7 neue Brennereien, die unlängst oder in Kürze ihren neuen Whisky herausgebracht haben:

  • Eden Mill
  • Annandale
  • Kingsbarns
  • Glasgow 1770
  • Daftmill
  • Lindores Abbey
  • Holyrood (unter Vorbehalt – Whisky für 2021 angekündigt)

Ab 19.00 Uhr, 45,- EUR p.P. Auf 8 Personen begrenzt. Teilnahme nur unter den zum Zeitpunkt gültigen Hygienevorschriften.

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.